Freitag, 19. Februar 2016

Liebster Award

 

LIEBSTER AWARD

Alicja von https://wiktoriaslife.com/ hat mich für den Liebster Award nominiert. Herzlichen Dank!

Was ist der Liebster Award?

Der Liebster Award unterstützt vor allem neue Blogs, um in der Bloggerwelt bekannter zu werden. Aber natürlich ist es auch für alte Hasen eine gute Möglichkeit noch bekannter zu werden. Der Liebster Award ist eine Vernetzung zwischen den Bloggern. Es funktioniert ganz einfach. Man wird nominiert, beantwortet die gestellten Fragen, stellt selbst wieder Fragen und nominiert erneut Blogs für den Liebster Award.


Regeln:

    • Bedankt euch bei der Person, die euch nominiert hat, und verlinkt sie auf eurer Seite. Falls möglich, hinterlasst auf ihrem Blog einen entsprechenden Kommentar, in dem ihr auch für andere sichtbar den Award annehmt.
    • Kopiert das Emblem oder holt euch ein zu euch passendes aus dem Netz und stellt es sichtbar auf die Award-Seite, so dass der Liebster Award nach außen hin sichtbar ist und bleibt.
    • Beantwortet die 11 Fragen, die euch gestellt wurden und veröffentlicht sie auf eurer Seite. Wer über die Fragen hinaus Fakten über sich präsentieren möchte, kann dies in einem eigenen Blog: Fakten über mich (bis zu 11 möglich); wer mit den Fragen gar nichts anfangen kann, darf sie ausnahmsweise auch mal gegen Fakten austauschen; sollte das dann aber auch entsprechend begründen.
    • Denkt euch 11 neue Fragen für die Blogger aus, die ihr nominieren wollt und stellt die Fragen auf euren Blog.
    • Kopiert die Regeln und stellt sie ebenfalls auf euren Blog, damit die Nominierten wissen, was sie zu tun haben.
    • Nominiert zwischen 2 und 11 neue Blogger, die ihr gerne weiter empfehlen wollt. Das sollten möglichst solche sein, die noch wenig bekannt sind, aber empfehlenswerte Inhalte bieten. Wer möchte kann sich dabei an die 200er – 3000er Follower / Leser Regel halten, also solche Blogs empfehlen, die unterhalb dieser Zahlen liegen.
    • Stellt die neuen Nominierungen auf eurer Seite vor und gebt den jeweiligen Bloggern eure Nominierung persönlich bekannt.
    • Empfohlen wird dafür die Kommentarfunktion auf den jeweiligen Blogs zu nutzen, falls diese passend ist.
    • Empfohlen wird auch, die jeweils Nominierten vorab zu fragen, ob sie überhaupt mitmachen wollen, damit sie sich nicht überfallen fühlen.


Alicja hat mich folgendes gefragt:


1. Woher nimmst du die Ideen für deine Blogposts?


Die Themen für meine Blogposts nehme ich entweder aus Blogparaden, aus meinem Leben und/oder Themen, die mich interessieren.

2. Wie gehst du mit Schreibblockaden um?

Wenn ich Schreibblockaden habe, bin ich nervös und irgendwie unruhig. Ich versuche mich auf andere Dinge zu konzentrieren. Dann kommen die Ideen schön langsam wieder.


3. Hand aufs Herz: Warum bloggst du?


Ich blogge, weil es mir 1. Spaß macht und 2. ich meine Gedanken und Ansichten den Menschen mitteilen möchte.


4. Wenn ich morgen mit einem universell gültigen Flugticket vor dir stehen würde, wohin würdest du sofort fliegen und warum?

Ich würde auf die Insel Kreta in Griechenland fliegen. Ich war schon öfters dort und es gefällt mir einfach wahnsinnig gut dort. Die Menschen sind sehr gastfreundlich und die Landschaft ist auch wunderschön!


5. Gibt es einen kaum bekannten Blog, den du hier gerne als Geheimtipp vorstellen würdest?

/


6. Mit welcher bekannten Persönlichkeit würdest du gerne für einen Tag tauschen?

Andreas Gabalier


7. Verratest du uns deinen größten spinnerten Traum? Was würdest du – ungeachtet der realistischen Möglichkeit es zu erreichen – gerne schaffen / erleben / eines Tages machen?

Ich würde mich dafür einsetzen, dass überall auf der Welt Frieden und Liebe herrscht.


8. Und ganz realistisch? Was ist das große Ziel? Wovon träumst du?

Mein größter Traum ist ein eigenes Haus mit schönem Grund dabei, wo mein Kind (vielleicht meine Kinder) sich austoben können.


9. Gibt es ein Thema, mit dem du dich gerne mehr beschäftigen würdest, dich aber bisher einfach nicht dazu aufraffen konntest?

Erziehungsmethoden in anderen Ländern


10. Würdest du gerne in eine Geschichte (Buch, TV-Serie, Film) hineinspringen und an der Handlung teilnehmen? Wenn ja, in welche?

Ja, ich würde gerne bei ,,How I met your mother" mitmachen.


11. Und zu guter Letzt eine Frage fürs Fernweh: Hast du schon Pläne für den Sommerurlaub bzw. deine nächste größere Reise? Wohin geht es?

Unsere nächste größere Reise geht im Juni nach Chioggia für 4 oder 5 Tage. Vielleicht machen wir im September eine längere Reise.



Ich bin noch recht neu in der Bloggerszene und kenne deshalb fast keine Blogger, außer Alicja von https://wiktoriaslife.com/.


Sorry, dass ich deshalb niemanden nominieren kann!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen