Samstag, 13. Februar 2016

Oster-Wichteln 2016 in meiner Facebookgruppe - Vorbereitung

Wie letztes Jahr veranstalte ich heuer zu Ostern wieder ein Wichteln in meiner Facebookgruppe.

Das Wichteln läuft über die Internetseite https://www.wichtelwunder.de/ und ist recht einfach, finde ich. Zuerst fragt man in der Gruppe natürlich nach wer alles mitmachen möchte. Wenn ich die Personen dann zusammen habe, bitte ich sie um ihre E-Mailadresse und ihre normale Adresse. Ihren Namen und die E-Mailadresse trage ich dann auf der Internetseite ein, wähle den Geschenkewert und das Datum fürs Wichteln aus, wähle aus wer wen nicht ziehen darf und schreibe einen Einladungstext. Danach bekommt jede Teilnehmerin eine Mail zugeschickt mit der Einladung zum Wichteln. Die Teilnehmerinnen müssen dann eine Wunschliste ausfüllen, in die sie ihre Adresse, die Kleidungsgröße ihres Babys, was sie sich überhaupt nicht wünschen und was sie sich sehr wünschen, eintragen. Man kann einstellen, ob die Lose gezogen werden sollen, wenn jede ihre Wunschliste ausgefüllt hat oder zu einem bestimmten Datum.

Gezogen wurde bei uns am 11. Februar 2016. Die Päckchen müssen bis spätestens 20. März 2016 versichert verschickt werden, der Geschenkewert liegt bei € 15,-, die Geschenke sollen für Baby UND Mama sein und geöffnet wird am 27. März 2016.

Ich hoffe, dass alle ihr Päckchen rechtzeitig bekommen! Zu Weihnachten 2015 haben wir auch gewichtelt. Leider gab es da ein paar Probleme.


Kommentare: